Aus Wunschbaum wird Weihnachtsbaum

Die Idee Wunschbaum haben mittlerweile viele Geschäfte in FT übernommen und daher haben wir uns entschlossen, das Konzept des Wunschbaumes – wie wir ihn in den vergangenen Jahren hatten – zu modifizieren.

In diesem Jahr möchten wir Familien den Weihnachtsbaum bereitstellen, gern auch mit entsprechendem Baumschmuck.

In diesem Jahr rufen wir zusammen mit unserem Schirmherrn Christian Baldauf MdL deshalb auf, uns mit Geldspenden, von denen wir die Tannenbäume für die Familien kaufen, oder mit Baumschmuck zu unterstützen; so dass Familien ein Weihnachtsfest mit einem glänzend geschmückten Baum feiern können.

Nach Voranmeldung über den Kinderschutzbund werden die Bäume ausschließlich über Gutscheine an die jeweiligen Familien abgegeben.

Wir danken im Vorfeld dem Autohaus Bürkle, wo wir die Bäume ausgeben dürfen und Herrn Marco Arenth für die Logistik der Bäume.

Spenden-Konto: DE 45 546 512 400 24 00 300 80 / MALADE 51 DKH
Weitere Informationen über den Kinderschutzbund
Dienstag 9 -12 Uhr/ Donnerstag 12 – 15 Uhr
oder
06233 – 29 90 90 AB